Männerkarte mit Herzen

Huuhuu,

diese Karte wollte ich euch noch zeigen. Neben einem weiteren Geschenk war diese für meinen Mann zum Hochzeitstag. Ich finde es immer ein wenig schwierig, bei solchen Herzensangelegenheiten nicht in rosa Farben zu versinken. Genau aus diesem Grund habe ich mal blau Töne benutzt.

Schon vor einiger Zeit habe ich diese Herzen vorbereitet, aber eben nur noch nicht verarbeitet. Ich habe sie mehrfach ausgestanzt, dann aufeinander geklebt und obendrauf ein schönes Designerpapier “ Heidelbeerensouffle“ von STAMPIN`UP! verarbeitet. Ganz zum Schluss habe ich sie mit Crystal Effects überzogen, das gibt einen wunderschönen Glanz. Eben alles so wie wenn man Knöpfe selbst gestaltet ;o).

So aber hier erstmal die Karte.

Im Hintergrund habe ich noch die Herzen aus dem Stempelset „Confetti“ gestempelt, das war einfach super passend. Der Spruch ist aus dem Set “ Weil du mir wichtig bist“ und somit sagt eine Karte mehr als tausend Worte ;).

So ihr lieben, wenn ich es noch vor dem Urlaub schaffe, dann zeige ich euch noch das zweite Geschenk. Wenn nicht, dann werdet ihr es später sehen. Nun drückt uns mal die Daumen, dass das Wetter besser wird, denn wir wollen am Sonntag an die Ostsee fahren. Momentan sieht das ja nicht so rosig aus :o(.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße

Christin

Anleitung 2er Milchkarton-Halter

Huuhuu ,

sooo wie versprochen habe ich hier für euch eine Anleitung für den Milchkarton-Halter. Ich habe noch mal eben schnell einen fertig gestellt. Nicht so ganz auf die Einzelheiten achten, das war nur für die Anleitung ;o).

Also … ihr benötigt

2 x Farbkarton 9,5cm x 9,5cm

2x  Farbkarton 4,5cm x 12cm

Nun nehmt ihr den Farbkarton 9,5x 9,5 xm und falzt alle Seiten bei 2,5cm. Das macht ihr mit beiden Teilen

Das sieht dann so aus.

Dann schneidet ihr jeweils die Ecken ab und schneidet jeweils die gegenüberliegenden Seiten bis zur Linie ein.

Dann alle Seiten gut falzen und zu kleinen Schachteln zusammenkleben

Nun nehmt ihr euch die übrigen Tele des Farbkarton uns klebt diese zusammen. ich habe oben noch ein kleines Loch als Griff gestanzt damit es dem „Halter“ auch gerecht wird ;o).

So dann müsst ihr nur noch alle Teile zusammenkleben und dann nach belieben verziehren.

Als kleines Beispiel habe ich diesen für euch auch mal eben verziehert. Das Ganze ist eigentlich ganz fix gemacht.

Ich hoffe es war alles verständlich genug, aber dafür habe ich ja auch genug Bildchen gemacht ;o). Ich wünsch euch viel Spass beim Werkeln und würde mich riesig freuen, das ein oder ander Bildchen zu sehen ;o).

Liebe Grüße und euch noch einen schönen Abend.

Christin

Ein glückliches Jahr

Hallo Ihr Lieben,

heute gibt es etwas schönes zu berichten ;o). Eigentlich ist das Ereignis ja schon zwei Tage her.

Ich nun seit Samstag 1 Jahr glücklich verheiratet und dieses Jahr ging so schnell vorbei, dass ich es kaum glauben kann. Ich erinnere mich sehr gern an diesen wunderschönen Tag zurück und mein Schatz hat ihn mir noch einmal in Erinnerung gerufen ;o).

Schaut mal hier,hab ich ein Bildchen von unserer Hochzeit.

Sooo und am Morgen unseres Hochzeitstages hat mir mein Mann ein tolles Geschenk gemacht. Ich war gerade im Garten,deshalb gibts ein Foto draußen.

Ist das nicht schön? Erkennt ihr ihn wieder?

Mein Geschenk werde ich euch dann später zeigen. Eigentlich hatten wir ja gesagt, dass wir uns nichts schenken,aber wie das halt immer so ist ;o). Ich hab mich wenigstens dran gehalten und selbst was gemacht.

Soo auf die nächsten 10 Jahre ;o).

Ich wünsche euch einen schönen Abend.

Ganz liebe Grüße

Christin

Kleiner Workshop

Achja, wie schön es doch ist Urlaub zu haben. Da kann man auch mal einen Workshop mit Arbeitskollegen mitten in der Woche machen.

Wunsch war es Embossing einmal ausprobieren zu können. Naja und ich habe da so eine wunderschöne Karte bei Simone gesehen und diese Idee musste ich doch glatt mal mopsen ( *winke* ich hoffe das ist ok ;o) ). Das waren genau meine Farben, einfach nur schön.

Dazu habe ich noch eine Milchkartonhalter vorbereitet. Ich hatte ihn als Anleitung für vier Milchkartons, aber das hat irgendwie hinten und vorne nicht gepasst (warum auch immer). Naja, also hab ich mir einen Milchkartonrohling geschnappt und danach abgemessen.

Leider habe ich mal wieder vergessen Bilder zu machen :o(. Aber wenigstens kann ich euch meine Werke zeigen. Ich habe auch mal wieder etwas Papier benutzt und zwar das tolle Set „Luxus Pur“. Einfach ein Traum. Aber seht doch selbst.

Ich habe STAMPIN´UP! Farbkarton in Zartrosa und Saharasand benutzt. Die Stempel sind aus den Sets „Zuversicht“ und „Nachgedacht“.

Sooo… ihr lieben, nun werd ich noch ein wenig stöbern gehen. Ich wünsche euch noch einen schönen Abend.

Ganz liebe Grüße

Christin

Scrapbooking heute mal digital ;o)

Achjaaa…. wie lange ist das schon her als ich das letzte mal Photoimpact benutzt habe. Naja und beim Stöbern hab ich mir mal wieder ein paar neue Kits zugelegt. Denn für Fotoalben, geht das um einiges schneller. Natürlich geht nichts übers Stempeln, aber Abwechslung muss sein ;o).

Verarbeitet habe ich heute ein paar Kits aus dem Oscraps Shop.

Da hab ich doch gerade gesehen, dass man direkt eine Diashow einfügen kann. Das probiere ich doch direkt mal aus.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Sooo noch drei Tage und dann gibts endlich Urlaub. Dann hab ich wieder mehr Zeit ein wenig zu werkeln.

Ich freu mich drauf ;o)

Liebe Grüße

Christin

Geburtstagskärtchen und Ausflug

Da bin ich schon wieder ;o). Wir hatten heute einen richtig super Tag in Sottrum, auch wenn das Wetter nicht mitgespielt hat, haben wir das Beste draus gemacht. Aber der Ausflug war vom Kindergarten aus schon lange geplant, die Busse bestellt und der Eintritt bezahlt.

Ich hab hier ein kleines Bildchen für euch von meinem kleinen Engel .Dieser Stuhl war wirklich klasse, Felix wollte gar nicht mehr weg ;o)

Außerdem habe ich auch heute noch etwas kreatives für euch. Dieses Kärtchen ist schon vor ein paar Tagen entstanden und nun kann ich es endlich zeigen. Ich glaube diese Geschenke sind aus dem Stempelset „Glückliche Momente“ , so ganz genau hab ich es gerade nicht im Kopf.  Benutzt habe ich auch mal wieder die Itty Bitty Knöpfe, die ich einfach nur zu süss finde.

Ich habe den Stempelabdruck mit Aquarellstiften coloriert und dann mit Crystal Effects überzogen. Es war noch nicht ganz trocken auf dem Bild.

Sooo nun wünsche ich euch noch einen schönen Abend. Ach überigens … achtet noch nicht ganz zu sehr auf mein „Blogkleidchen“, es ist noch nicht fertig.

Ganz liebe Grüße

Christin

Mein erster kreativer Post ;o)

So ihr Lieben,

 

so nach und nach tüftel ich mir hier alles zusammen. Das ist echt gar nicht so einfach. Aber ich gebe mein Bestes. Was ich nun ein wenig schade finden würde ist, dass wenn ich diesen Blog nun öffiziell eröffne, alle anderen Werke „verschwunden“ sind :-(.

Vielleicht kann ich ja irgendwie eine Ideengalerie einfügen und dort quasi eine Bildersammlung reinpacken. Ich werde es mal probieren.

Aber hier erstmal einmal zum Kreativen, aber diesmal nicht mit Papier. Ich habe so eine tolle Anleitung für eine Häkelmütze gefunden und dann doch gleich mal die Nadel ausgepackt. Ich finde Sie für die Erste doch ganz gut gelungen.

Wow… ich bin ganz begeistert! Das ließ sich ja noch einfacher einfügen *freuhüpfspring*. Auf jeden Fall steht dieses Mützchen noch zum Tausch bereit, denn ich glaube kaum, dass mein Sohn sie tragen möchte ;o) Also meldet euch einfach.

Sooo nun werde ich mal noch ein wenig an meinem Blog basteln .

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend.

Ganz liebe Grüße

Christin