Viel zu viel zu tun ;-)

Tja… da denkt man man hat noch sooooo viel Zeit und dann ist man schon im 7. Monat. Mittlerweile ist das Gästezimmer zum Babyzimmer geworden und die ersten „Dekoobjekte“ neben den Blümchen und Schmetterlingen sind auch schon fertig 😉 Ach ja  und ich könnte unendlich viel shoppen gehen ;-).Warum ist es eigentlich so schwer an rosa vorbei zu laufen?*gg*

Seit ein paar Wochen aber hat mich eine „Baustelle“ ein wenig hingehalten. Da ich noch weiterhin fast vollzeit arbeite, kommt man ja auch zu nix.

Aber tadaaaa SIE ist fertig. Das war schon immer in meinem Plan… eine Babydecke häkeln.

Naaa, was sagt ihr? Sie liegt hinten ein wenig gewellt, aber das ist nur für´s Foto. Das sind meine ersten gehäkelten Grannys und es hat einfach nur Spass gemacht. Auch wenn ich Fäden vernähen hasse ;-).

Sooo nun muss ich mich mal langsam an die Osterproduktion setzen, sonst wird das dieses Jahr nix mehr ;-). Ich hab ja zum Glück seit heute Urlaub. Ich wünsche euch noch einen schönen Abend. Bis die Tage dann.

Liebe Grüße

Christin

Advertisements

Da bin ich wieder…

… mein letzter Beitrag ist ja nun schon eine Weile her. Aber da ich nun Vollzeit arbeite und nebenbei nochh so viele andere Sachen oben auf lagen, bin ich zu kaum etwas gekommen.Dennoch gibts heute ein paar schnelle Kärtchen ;o).  Ich habe heute mal wieder die „Vintage Tabete“ von STAMPIN´UP! benutzt. Diese Technik habe ich bei Simone und auch schon bei Jenni gesehen und fand sie sooo toll. Naja und dann musste ich es einfach ausprobieren.

Hier mal eine Kombi in Rosenrot und Rosa

Pflaumenblau und und Rosa

Mattgrün und Rosa.Ihr seht schon…rosa hat es mir angetan 😉

und zum Schluss dann noch eine Karte in Glutrot und Baiblau.Wobei das Band hier nicht von STAMPIN´UP! ist :-(…sondern einer meiner Reste. Ich brauche unbedingt Bänder 😉

Die letzte Karte wirkt irgendwie ein wenig nackig, ich habe die Blumen zu weit oben geklebt.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag ( das was davon übrig ist ) und einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße

Christin

 

Mein erster kreativer Post ;o)

So ihr Lieben,

 

so nach und nach tüftel ich mir hier alles zusammen. Das ist echt gar nicht so einfach. Aber ich gebe mein Bestes. Was ich nun ein wenig schade finden würde ist, dass wenn ich diesen Blog nun öffiziell eröffne, alle anderen Werke „verschwunden“ sind :-(.

Vielleicht kann ich ja irgendwie eine Ideengalerie einfügen und dort quasi eine Bildersammlung reinpacken. Ich werde es mal probieren.

Aber hier erstmal einmal zum Kreativen, aber diesmal nicht mit Papier. Ich habe so eine tolle Anleitung für eine Häkelmütze gefunden und dann doch gleich mal die Nadel ausgepackt. Ich finde Sie für die Erste doch ganz gut gelungen.

Wow… ich bin ganz begeistert! Das ließ sich ja noch einfacher einfügen *freuhüpfspring*. Auf jeden Fall steht dieses Mützchen noch zum Tausch bereit, denn ich glaube kaum, dass mein Sohn sie tragen möchte ;o) Also meldet euch einfach.

Sooo nun werde ich mal noch ein wenig an meinem Blog basteln .

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend.

Ganz liebe Grüße

Christin